Dies & dasFotografie

Manche mögen’s heiß

Veröffentlicht
manche mögen’s heiß

Manche mögen’s heiß. Ich habe mal in einer kleinen Firma gearbeitet, die uns jedes Jahr kurz vor Weihnachten ein Wochenende in einer großen Stadt spendiert hat. So war ich in London, Berlin, Paris, Wien und Amsterdam.

London 1998

In London gefiel mir der Covent Garden am besten. Des Nachts besuchten wir zu dritt einen Club und tanzten zur Musik aus den Achtzigern. Lernten Menschen aus anderen Ländern kennen und machten die Nacht durch.

manch mögen’s heiß

Berlin 1999

Wir übernachteten im Hotel Estrel, und am Freitag abend sahen wir uns eine Musik-Show an, bei der berühmte Stars von Doppelgängern gecovert werden. Und natürlich machten wir auch eine Stadtrundfahrt.

manche mögen’s heiß berliner dom

Das Titelbild wurde übrigen ebenfalls in Berlin aufgenommen.

Paris 2000

In Paris lernte ich Arnold Schwarzenegger kennen. Naja, ich sah ihn aus ungefähr 1,5 Metern Entfernung, als er vor einem Kino den roten Teppich entlang lief und seinen neuesten Film vorstellte. Ziemlich klein, der Typ 😳. Leider hatte ich keine Kamera dabei.

Arc de Triomphe

Metro Paris

Mit der Metro fuhren wir ganz schön oft von A nach B.

Wien 2001

Dort hatten uns unsere Chefs im Hotel Sacher einquatiert. Schön, aber auch ganz schön antiquiert. Aber irgendwie gemütlich.

hotel sacher

hotel sacher

In Wien bin ich bei -10° einen ganzen Tag lang mit der Kamera rumgerannt. Mit einer Digitalkamera. Alle anderen Fotos, die du bisher gesehen hast, wurden auf Film belichtet.

wien fussgängerzone

Also Wien kann ich nur empfehlen. Mir hat’s jedenfalls sehr gut dort gefallen.

Amsterdam 2002

In Amsterdam lustwandelten wir und gingen lecker heiß & scharf (indisch) essen. Allerdings war ich die einzige, die das Scharfe wirklich lecker fand 😁.

manche mögen’s heiß lust

Und wir statteten Madame Tussauds einen Besuch ab. Nicolas Cage sieht doch mal richtig echt aus, oder?

madame tussauds nicolas cage

manche mögen’s heiß Boy George

Manche mögen’s heiß. Die Kurven der Marilyn Monroe. Den Film mit ihr, Tony Curtis und Jack Lemmon sollte man gesehen haben.

So, das war’s. Irgendwann berichte ich dann aus einer anderen Stadt. Oder über was anderes.

Bis denne ❤️😊

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung.