Ich hab die Haare schön

Ich hab die Haare schön

Ich hab die Haare schön. Das letzte Mal war ich im November 2020 beim Friseur, also ungefähr vor 2,5 Monaten. Wie lange hast du dir die Haare nicht mehr schnibbeln oder färben lassen? Bestimmt genauso lange nicht.

Also Corona geht mir seit ner Weile ganz schön auf den Keks. Im Supermarkt lässt es sich so schlecht bummeln und Klamotten oder Schuhe angucken. Da muss man ja schließlich hin, damit man nicht verhungert (zum Glück ist nicht alles ausverkauft wie im letzten Jahr). Und KODI ist auch kein so guter Ersatz für z.B. Galeria Kaufhof und andere Geschäfte.

Die einzige Abwechslung war der Aufbau meiner neuen Küche. Und da dort dann so gut wie alles weiß war, musste Farbe her. So kaufte ich welche sowie alles weitere Nötige zum Streichen. Das haben wir letzten Samstag gemacht. Nachdem ich abgeklebt hatte, hat meine Tochter gestrichen, und ich machte Handlangerdienste. Jetzt sieht die Küche mit dem Kontrast (weiße Schränke – dahinter die Wand dunkelgrün) richtig gut aus 😍

Um nochmal auf meine Frisur zurückzukommen… Mein Sidecut an der rechten Seite ist mittlerweile bestimmt 2-3 cm lang. Deshalb hatte ich schon überlegt, mir die Haare noch länger wachsen zu lassen. Aber momentan bin ich mir nicht mehr so sicher. Mal schaun. Zur Zeit bleibt mir ja eh nix anderes übrig als sie wachsen zu lassen. Im Gegensatz zu Fußballern, Politikern und Fernsehleuten 😉.

Ciao, bis zum nächsten Mal 💜

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung.