FotografieVideo

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa. Am Samstag, den 25. Januar 2020, war ich in der KuFa, um mir einige der 27 Krefelder Bands anzuhören, die für den Krefelder Zoo ohne Gage spielten. Besonders gefallen hat mir die Band „Black Mesa”, von der ich hier mal einige Fotos und einen Videoschnitt zeige.

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa Black Mesa

Die Band wurde 1990 von Lutz Caspers gegründet, der Bassgittarist Markus Scholl (links) sowie Sven Rossenbach (Saxophon/Sounddesign) sind von Anfang an dabei. Am Ende des Videos ist Sven Rossenbach beim Sopran-Saxophon-Spiel zu hören und zu sehen.

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa Black Mesa

Eigentlich hatte ich gedacht, dass dort mehr los sein würde, doch die Besucherzahl hielt sich ziemlich in Grenzen. Nun denn, so hatte ich freie Sicht auf die Bühne 😉 Und Gedränge und Geschubse sind sowieso nicht meins, zumal es dort eh schon ganz schön warm war.

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa Black Mesa

Benefiz-Konzert für Zoo Krefeld in der KuFa

So, hier folgt nun der Link zum Video: Black Mesa live… Ein Zusammenschnitt einiger Sequenzen. Bei mir am Mac habe ich Bild und Ton, so hoffe ich, dass es am PC genauso ist. Falls nicht, einfach per Kommentar Bescheid geben.

Bis denne 🎹🎸🎤🎷🎼

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung.