Dies & dasFotografie

Brand im Krefelder Affenhaus

brand im krefelder affenhaus

Brand im Krefelder Affenhaus. Als ich heute kurz nach Mitternacht die vielen Sirenen hörte, dachte ich an einen Tannenbaum, der brennt oder an eine Hand, die weggeböllert wurde. Bis ich dann heute mittag über Twitter erfuhr, dass das Affenhaus im Krefelder Zoo niedergebrannt ist. Und mit ihm über 30 Tiere (bis auf zwei Schimpansen), die sich darin befanden.

Ich bin absolut geschockt, entsetzt und traurig. Will mir gar nicht vorstellen, wie die Tiere schrieen und bei lebendigem Leib verbrannten. Und das nur, weil irgendwelche Vollpfosten Himmelslaternen haben fliegen lassen, die im übrigen seit 2009 verboten sind.

Im Gedenken an die Tiere poste ich hier einige Fotos, die aus der Zeit zwischen 2006 und 2010 stammen.

Orang-Utans

brand im krefelder affenhaus orang-utan
brand im krefelder affenhaus orang utan baby zoo krefeld
brand im krefelder affenhaus zoo krefeld

Gorillas

brand im krefelder affenhaus gorilladame zoo krefeld

Massa, der Silberrücken (auf untenstehendem Foto)

brand im krefelder affenhaus massa silberrücken zoo krefeld
brand im krefelder affenhaus gorilladame zoo krefeld
brand im krefelder affenhaus gorilladame zoo krefeld

Schimpansen

brand im krefelder affenhaus schimpanse zoo krefeld
schimpansen zoo krefeld
schimpanse zoo krefeld
schimpanse zoo krefeld

R.I.P.

Auf großartigen Text habe ich in diesem Fall verzichtet und lasse dafür die Bilder allein sprechen. Artikel dieser Art werden mir wohl erstmal schwerfallen bzw. unmöglich sein.

6 Gedanken zu „Brand im Krefelder Affenhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung.