Dies & das

Was geschah 1960?

was geschah 1960

Was geschah 1960? Also erstmal wurde ich in diesem Jahr geboren. Und wenn du flott in Kopfrechnen bist, weißt du jetzt, wie alt ich dieses Jahr werde. Ebenfalls mit der 6 nullen wurden/werden folgende Personen:

  • Jogi Löw – Fußballtrainer der Deutschen Nationalmannschaft
  • Jennifer Grey – US-amerikanische Schauspielerin (Dirty Dancing)
  • Ivan Lendl – US-amerikanischer Tennisspieler
  • Nena – Kennt ja wohl jeder
  • Axel Prahl – Deutscher Schauspieler (u.a. Tatort)
  • Bono – Irischer Sänger (U2)
  • Antonio Banderas – Spanischer Schauspieler
  • Sean Penn – US-amerikanischer Schauspieler
  • Hugh Grant – Britischer Schauspieler
  • Dieter Nuhr – Deutscher Kabarettist
  • Diego Maradona – Ehemaliger argentinischer Fußballspieler
  • Jennifer Rush – US-amerikanische Rock- und Pop-Sängerin

In römischen Ziffern wird 1960 übrigens folgendermaßen geschrieben: MCMLX. Und im chinesischen Horoskop ist 1960 das Jahr der Metall-Ratte. Quelle hier und Geburtstagskinder: geboren.am

Muhahaha… Metall-Ratte, das passt ja irgendwie zu meinem jetzigen Musikgeschmack 😂 Und wie geil fand ich früher immer das Lied „The Power Of Love” von Jennifer Rush mit ihrer sagenhaften Stimme. Oder Hugh Grant in „Notting Hill” mit Julia Roberts. Oder Jennifer Grey und Patrick Swayze in „Dirty Dancing”. Ja, lang ist’s her. Aber das macht irgendwie nichts.

Was geschah 1960 sonst noch so?

  • Im Kanton Genf (Schweiz) erhalten nach einer Volksabstimmung die Frauen das Stimmrecht.
  • Der UNO-Sicherheitsrat fordert Südafrika auf, die Rassentrennung zu beenden.
  • Der Konvent der Demokratischen Partei der USA wählt Senator John F. Kennedy zum Präsidentschaftskandidaten für die im November stattfindenden Wahlen; als Kandidat für den Vizepräsidenten wird Lyndon B. Johnson aufgestellt.
  • Das erste Jugendarbeitsschutzgesetz der Bundesrepublik Deutschland wird veröffentlicht. Unter anderem dürfen danach Jugendliche unter 16 Jahren maximal 40 Stunden pro Woche beschäftigt werden, Akkord– und Fließbandarbeit sind Jugendlichen unter 18 Jahren verwehrt.
  • Der Deutsche Bundestag beschließt, die staatliche Wolfsburger Volkswagen GmbH zu privatisieren. Das Unternehmen wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 60 Prozent der Anteile werden Privatpersonen als Volksaktien zum Kauf angeboten.
  • Der Rhesusaffe Miss Sam fliegt mit einer Mercury-Kapsel ins Weltall.
  • Theodore Maiman erzeugt mit dem Rubin-Laser erstmals Laserlicht.
  • In den US-amerikanischen Kinos wird der Film Psycho von Alfred Hitchcock erstmals gezeigt; eine Werbekampagne sorgt für Schlangen an den Kinokassen.
  • Der Verlag Penguin Books wird in Großbritannien von der Anklage freigesprochen, mit D. H. Lawrences Roman Lady Chatterley’s Lover Obszönitäten veröffentlicht zu haben.
  • Erster Auftritt der später berühmten Liverpooler Band unter dem Namen „The Beatles“, im Musikclub Indra an der Großen Freiheit im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli.

Quelle: Wikipedia

was geschah 1960 charleston

Ok, bis zu meinem 60. Geburtstag dauert es noch eine Weile. Ich bin mal gespannt, ob ich dann auch das Tanzbein schwingen werde. Nun ja, zumindest werde ich das Glas erheben – und das mehrmals! Zu meinem 40. bekam ich übrigens ein tolles Geschenk: ein Freund mixte für mich und meine Gäste den ganzen Abend Cocktails. Genau, Cocktails wären eine gute Idee! Das muss ich im Kopf behalten… Obwohl ich kaum glaube, dass ich das vergessen werde 😁

♥️🍸🍹🍸♥️

Illustrationen: deposithpotos, Rauch by me

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachte meine Datenschutzerklärung.